Heinzcon 2014 – ich packe meinen Koffer (2)

heinzconlogo

Noch eine Woche bis zum Heinzcon – ich packe dann mal meinen Koffer weiter ein und denke darüber nach, wie ich die Zeit zwischen den Lesungen, Vorträgen und Workshops totschlage. Vor allem am Samstag lohnt sich das nicht wirklich, bei einer Rollenspielrunde einzusteigen, obwohl ich ja liebend gerne mal Splittermond spielen würde. Argl! Lass ich jetzt was von den Lesungen/Vorträgen/Workshops ausfallen? Oder kuck ich mir einfach mal ne laufende Runde an und schaue Spielleiter und Spielern unverbindlich über die Schulter? Oder gehe ich mit alten Freunden Kaffeetrinken und palaver über alte Zeiten, als der Zwerg noch mürrisch und streng duftend, der Ork noch böse und der Schwarzmagier noch Schwarzmagier war? Nochmal Argl

Mittlerweile füllt sich der Programmplan. Hier noch mehr spannende Sachen, die ich mir eigentlich nicht entgehen lassen möchte (Dopplungen sind übrigens beabsichtigt!).

Als alter Myranor-Hase hat am Freitag für mich die Myranor-Runde bei Mháire Stritter die höchste Priorität, da wäre ich gerne dabei (vor allem, weil ich Frau Stritter gerne beim Reden zuhöre … das hat so was … Beruhigendes …). Ich also via Fratzenbuch Mháire kontaktet und schwupps – einen Platz ergattert! Danke Mháire !!! Bin gespannt! Und ich sehe zu, dass ich mein der/die/das Ravesaran einpacke …

Freitag
20:00 Uhr Spielrunde: Splittermond – bei Chris Gosse
20:00 Uhr Spielrunde: Myranor – Der Korallengarten – bei Mháire Stritter
21:00 Uhr Spielrunde: Abenteuer in Myrunhall – bei Peter Horstmann
21:00 Workshop: Dem Schicksal nachhelfen

Am Samstag gibt’s für mich eigentlich nur eine Prio: Splittermond. Quatschen über mein persönliches Rollenspiel-Highlight des Jahres. Diskutieren mit Autoren, Fans und anderen Beta-Testern. Kaffetrinken. Und noch mal Splittermond. Ach oh weh, so many things, so little time …

Samstag
11:00 Lesung: Schwarze Tränen
12:00 Vortrag: 30 Jahre Rollenspiel
12:00 Uhr Spielrunde: Splittermond – bei Chris Gosse
13:00 Uhr Spielrunde: Myranor – Abenteuer in Myrunhall – bei Peter Horstmann
16:00 Workshop: Splittermond – Rollenspiel in der Welt von Lorakis
18:00 Workshop: Quo Vadis Uhrwerk
19:00 Spielrunde: Cthulhu Lite – “Operation Falling Sky” – bei Tom Finn
20:00 Workshop: Splittermond Einsteigerbox
21:30 Let’s play: Hobbit-Geschichten aus dem Grünen Drachen

Sonntag
12:00 Workshop: Splittermond – Die Welt

Ach ja, meinen Koffer muss ich ja auch weiterpacken:

Ach ja, meinen Koffer muss ich ja auch weiterpacken:
Ich packe also meinen Koffer und nehme mit: mein Schmartföhn + Ladekabel, mein Tablettchen + Ladekabel, meine Schnappschußkiste + Ladekabel (natürlich lade ich alles vorher voll auf, das ist ja klar!). Und vielleicht noch einen 32 GB-USB-Stick, man weiß ja nie, wofür der gut ist.

Dann packe ich noch Kopien der Bestätigung/Bezahlung des Deluxe-Tickets (denn ich möchte ja schlafen und essen) und des Splittermonds-Weltbands ein, reine Vorsichtsmaßnahme, falls bei Uhrwerk die Mails irgendwo falsch angetackert wurden. Deo und Eau de Müff, Duschgel, Zahnpasta, Zahnbürste und Halsgurgelwasser müssen auch mit. Dazu zwei Knäuel frische Socken. Genügend Kugelschreiber und 1-2 Ringbücher (jaha, alte Hacke!!! Schreiben per Hand, nicht per Handy!!!) Und: Kippen + Feuerzeug!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.