SPIEL 2016 – Wunschliste

Am 13.10.16 bin ich wieder auf der SPIEL in Essen, daher wird’s heute Zeit, die Wunschliste zu schreiben…

 

Den Anfang macht System Matters (Halle 2, Stand 2-F105), wo ich mir zum einen mein Exemplar von „Beyond the Wall: In die Ferne“ abholen werde und zum anderen in das neue Rollenspiel „Kagematsu“ hineinschauen möchte.

 

Sehr praktisch dazu, am gleichen Messestand finde ich die Deutsche Lovecraft Gesellschaft e.V. die die erste Ausgabe des neuen Vereinsmagazins „Lovecrafter“ im Gepäck hat, auch die werde ich mir mal genauer ansehen.

 

In Halle 2 werde ich dann den Uhrwerk-Verlag an den Ständen A126 und A125 besuchen, ein wenig plaudern und mir die Splittermond-Neuheiten ansehen. Eigentlich wollte ich mir auch ein Splittermond „All rolled up“ kaufen, aber die vorbestellten Exemplare sind wohl schon alle weg. Macht aber nix, denn…

 

All Rolled Up aus Großbritannien, Hersteller der gleichnamigen Rollenspiel-Zubehör-Transportbehälter, ist gleich am Stand nebenan, nämlich an Stand A132. Da gibt’s dann nicht nur die „Rolled“-Dinger (was das ist, zeigt zB dieses Video hier) sondern auch schöne Würfelschalen, damit die Würfel nicht immer quer über den Tisch fliegen.

 

Ein paar Ecken weiter hat die Redaktion Phantastik ihren Stand mit der Nummer C-129. Ulrike und Sylvia kenne ich jetzt auch schon fast 20 Jahre, oh Mann, die Zeit vergeht. Da sage ich auf jeden Fall „Guten Tag“ und werde mir die neue, 5. Auflage von „Private Eye“ ansehen.

 

Ebenfalls „Hallo“ sage ich in Halle 2 am Stand D177 zu Georg Sonntag vom Comicland Dortmund, den ich auch schon lange Jahre kenne. Leider ist mein Comic-Konsum ziemlich eingeschlafen, gerade die neuen Serien von Marvel oder DC reizen mich kaum noch.

 

Als ehemaliger DSA-Fan komme ich in Halle 2 ja nicht an Ulisses-Spiele vorbei, Stand C114 und C116. Richtig groß. Aber gut, Ulisses ist nicht nur DSA, sondern auch „Das Land Og“, „Kobolde fressen Babys“ diverse Brett- und Figuren-Spiele wie „Fireteam Zero„, „CROM: Conan – Rise of Monsters“ oder „Guild Ball„. Außerdem wollte ich schon immer mal André Wiesler kennenlernen, vielleicht hab ich ja Glück.

 

In Halle 2 werde ich dann noch bei Erdenstern an Stand F146 vorbeigehen, ich bin ja schon lange Erdenstern-Fan, da sga ich gerne „Hallo“.

 

Aber auch in anderen Hallen gibt’s was für mich zu entdecken: In Halle 3 zum Beispiel gibt’s mit Stand B112 den großen Stand von KOSMOS und mit Stand M105 den großen Stand von Pegasus-Spiele. Da gibt’s immer was zu kucken. Und für mich als Rollenspieler sind noch Stand N105 mit Games Salute, die ein erfolgreiches Crowdfunding mit ihren PolyHeroDice durchgeführt haben, und ich will mal schauen, ob es die „Würfel“ dort auch regulär zu kaufen gibt.

 

Soweit für heute, es gibt noch so viel mehr zu kucken, ich melde mich sicherlich wieder…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.